Die FeoK e.V. (Förderverein europäischer original Knabstrupper) startet in diesen Tagen ein neues Projekt. Einige Knabstrupperhengste stehen mittlerweile als Tiefgefriersperma zur Verfügung. Die imensen Kosten der Einlagerung trägt derzeit jeder Züchter selbst und Portionen sind auf verschiedenste Tierärtze verteilt. FeoK e.V. will eine eigene Stelle zur Lagerung von tiefgefrorenen Knabstruppersperma einrichten. Dafür ...