Die Spannung steigt…

... nun steigt auch bei uns langsam die Spannung. In den nächsten Wochen werden die ersten Fohlen geboren und die Vorbereitungen darauf laufen auf Hochtouren. Wir freuen uns auf die nächste Generation Barock-Knabstrupper.

… eine weise Entscheidung…

... hat der Gemeinderat Werpeloh am vergangenen Dienstag gefällt. Es wurde ein projektbezogenes Sondergebiet für Pferdezucht und -haltung ausgelobt. Nun scheint ein Knabstrupperzucht und  -kompetenzzentrum in greifbare Nähe gerückt zu sein.

schon wieder Verkaufsangebote mit betrügerischen Absichten

Im Internet kusieren schon wieder Verkaufsangebote unsere Knabstrupper betreffend, die definitiv falsch und in betrügerischer Absicht erfolgt sind. Konkret geht es um einen Hengst/Wallach geb. im Jahr 2000 weiß (vielleicht sogar Schimmel). Die Verkäuferin gibt an es sei ein Knabstrupper vom Gestüt ;Aus der schützenden Hand; mit der Abstammung Baron aus ...