Zum Offiziellen Brenntermin in Sögel wurde die Stute Photinia aus der schützenden Hand (Vater: Pergamon aus der  schützenden Hand; Mutter: Mille aus der schützenden Hand) zur Stutbucheintragung vorgestellt.
Photinia wurde in das Hauptstutbuch eingetragen und erhielt darüber hinaus die ;Verbandsprämie; des Zuchtverbandes für deutsche Pferde.