Wir sind schon sehr lange dabei und haben die Entwicklung der Knabstrupper hautnah miterlebt. Nach den starken Fortschritten haben wir nun eine moderate Verbesserung der Knabstrupper in kleinen Schritten erwartet.
Jedoch mit Trollia aus der schützenden Hand ist wieder ein Quatensprung vollzogen. Die Tochter von Troja aus der schützenden Hand (Verbandsprämie ZfdP) ist ein Traum: Groß, langbeinig, elegant mit feinstem Köpfchen. Mutter ist Mille aus der schützenden Hand.
Die Farbe ist Rappe, ohne jedes Abzeichen. Trollia aus der schützenden Hand besitzt kein weißes Haar.
Mehr in Kürze unter ;Nachzucht 2010;