Zum 60. Geburtstag von Heinz kam die Hofreitschule Bückeburg ganz überraschend mit Boxter und Beryll aus der schützenden Hand und zeigten eininge Lektionen.
Da am Festsaal keine geeignete Fläche zur Verfügung stand wurde improvisiert. Eine nahe gelegene Weide diente als Reitbahn. Boxter und Beryll zeigten einige Lektionen bis Beryll seine neuesten Fähigkeiten vorführte. Er beherscht nun auch die Capriole!
Vielen Dank für diese Überraschung an: Wolfgang, Christin, Rebecca und Sophie.