Am 28.10.2006 wurde unser Gestüt von der Vereinigung zur Pflege und Förderung der Fahrkultur und des Fahrsports e.V. besucht.

Insgesamt waren ca 40 Pferdebegeisterte Kutschfahrer bei uns die sich unter anderen unsere Nachzucht auf den Schloßwiesen Clemenswerth ansahen. Auch das Schloß und die Schloßkapelle wurde in Augenschein genommen, bis dann die Fahrt nach Werpeloh fortgeführt wurde. Hier waren vor allem die Hengste und die historischen Kutschen von Interesse.

Wir danken für den Interessanten Besuch!