Ein 8-jähriger Hengst, der durch seine Rittigkeit, vielseitige Ausbildung in Dressur, Hohe Schule, Damesattel, fahren und zircensischen Kunststückchen auffällig geworden ist.

Sehr gute Vererbung überproportional viel Prämienfohlen gute Farbvererbung mittleres Fundament

Tiefgefriersperma von Baron verfügbar!

Im Rasseportrait anlässlich der Einweihung des deutschen Pferdemuseums in Verden war Baron ein Glanzpunkt mit seinen kleinen zircensischen Einlagen.